Pre-Workout Rezepte: Das richtige Essen vor dem Training ❤ Hier 10 Rezepte für die optimale Ernährung vor dem Sport ❤ #fitness #ernährung #deutsch

Schon am Weg zum Training und noch nichts gegessen? Stopp! Wenn du richtig Muskeln aufbauen willst sind die Mahlzeiten vor und nach dem Training ein sehr wichtiger Bestandteil, optimale Trainingsresultate zu erzielen.

Das richtige Essen vor dem Training: Mit unseren Rezepten und Snacks deckst du schnell deine Kohlenhydrat- und Protein-Bedürfnisse, hältst länger beim Workout durch und beschleunigst deine Regeneration.

Hier sind unsere 10 Pre-Workout Rezepte:

1. Joghurt mit Haferflocken, Bananen und Beeren

80g Naturjoghurt
80g Haferflocken
1 kleine Banane
100g Erdbeeren
50g Himbeeren

2. Toast mit Spiegelei

 
2 Vollkorntoast-Scheiben
2 Eier
2 TL Olivenöl
etwas Salz und Pfeffer

Zubereitung:

Zwei Toastscheiben mit Spiegeleier belegen und eine Prise Salz und Pfeffer darauf streuen. Hühnereier sind eine der größten Eiweißquellen und mit dieser einfachen Mahlzeit bist du fit fürs Training.

3. Tropischer Smoothie

 
150 ml Kokosmilch
100 ml Orangensaft
1 kleine Banane
1 reife Mango
1 1/2 Tassen Erdbeeren
Eiswürfel

4. Hühnchen mit Süßkartoffeln

100g Hühnerbrust
80g Süßkartoffeln
50g Brokkoli
2 TL Olivenöl
Salz und Pfeffer

Zubereitung:

1. Die Süßkartoffeln schälen und kochen bis sie durch sind.
2. Das Fleisch mit Gewürzen nach belieben würzen.
3. Öl in die Pfanne gießen und die Hühnerbrust knusprig braten.
4. Mit ein wenig mit Salz und Pfeffer abschmecken.

5. Erdnussbutter-Bananen Toast

2 Vollkorntoastscheiben
1 Banane
1 EL Erdnussbutter

6. Cremiger Erdnussbutter Shake

150 ml Milch
1 Banane
1 TL Honig
1 TL Erdnussbutter
25g Haferflocken
25g Proteinpulver

7. Haferflocken-Brei mit Beeren

150 ml Milch
2 EL Haferflocken
2 EL Hirse
1 klein geschnittene Banane
1 handvoll Himbeeren

Zubereitung:

Wir verwenden Haferflocken als Basis in unserem Brei, da diese als Essen vor dem Training unverzichtbar sind. Haferflocken und Hirse zur Milch hinzugeben und aufkochen. Bei geringer Hitze bis zur gewünschten Konsistenz ausquellen lassen und Früchte hinzugeben.

8. Omelett-Wrap

1 Ei
2 TL Olivenöl
1 Karotte
1 Frühlingszwiebel
100g Magerquark
2 Scheiben Schinken
Salz und Pfeffer

Zubereitung:

  1. Das Ei mit 1 TL Öl verquirlen und mit Salz und Pfeffer würzen. Das restliche Öl in einer kleinen Pfanne erhitzen. Die Eimasse hineingeben und durch Schwenken der Pfanne dünn verteilen. Etwa 1 Minute braten, dann vorsichtig wenden und etwa 1 weitere Minute braten. Auf einem Teller abkühlen lassen.
  2. Inzwischen die Karotte schälen und grob raspeln. Die Frühlingszwiebel putzen, waschen und in feine Ringe schneiden. Alles unter den Quark rühren und mit Salz und Pfeffer würzen.
  3. Den Schinken auf das Omelett legen, mit dem Quark bestreichen und das Omelett aufrollen.

9. Energieriegel

100g Haferflocken
250g Magerquark
30g Proteinpulver
30g Quinoa
30g Haselnüsse
50g Rosinen
100g Honig
50g Butter oder Margarine

Zubereitung:

Die Zutaten gut vermischen, bis sich eine zähflüssige Masse ergibt. Die Masse auf ein Backblech streichen und bei 175 Grad Ober-Unterhitze im Backofen rund 10 Minuten backen. Dann die Riegel schneiden und weitere 10 Minuten backen.

10. Fitness-Salat

1/2 Endiviensalat
3 Cocktailtomaten
1 Karotte
1/2 Dose Mais
1 EL Olivenöl
1/2 Salatgurke
1 EL Balsamico
2 EL Joghurt
1 TL Senf

Zubereitung:

  1. Den Salat waschen und zerpflücken. Die Karotte schälen und in feine Streifen raspeln, die Salatgurke in Scheiben schneiden. Die Tomaten vierteln und den Mais aus der Dose nehmen und kalt abbrausen.
  2. Das Dressing aus Joghurt, Olivenöl, Senf und Balsamico in einer Schüssel verrühren und durchziehen lassen.
  3. Die Salatblätter auf Tellern anrichten, das fertig geschnittene Gemüse drauf geben und das Dressing darüber gießen.

Schau bei folgenden Beiträgen vorbei:

Pin it! Hier die Infografik für später:

Pre-Workout Rezepte: Das richtige Essen vor dem Training ❤ Hier 10 Rezepte für die optimale Ernährung vor dem Sport ❤ #fitness #ernährung #deutsch

Jetzt bist du bereit für dein Workout! 🙂

Was ist dein Lieblingsrezept? Hast du noch weitere Ideen rund ums Essen vor dem Training?

MiserabelSchlechtGeht soGutSehr gut!
5,00 von 5 Punkten, basierend auf 5 abgegebenen Stimmen.
Loading...

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here